„Noppen kloppen“

Was bedeutet das denn?

Mit dem Spruch „Noppen kloppen“ begrüßen wir unsere Gegner bei Meisterschaftsspielen.

Der Ursprung dieser Begrüßung liegt bei unserem Mitspieler Jörg. Er hatte sich seinerzeit so über den Noppen-Belag von Olaf geärgert, das er sich im Internet nach Möglichkeiten erkundigt hatte, wie man gegen „Material“ spielen kann. Ein Tipp war „auf Noppen musst Du kloppen“. Und da war es passiert!


Nur am Rande angemerkt, gibt es aktuell 2 „Materialspieler“ bei uns. Der eine ist Olaf und der andere ist Jörg.