Suboptimal..“oder schön ist anders“

TuS 08 Senne 1 I : TSVE 1890 Bielefeld VI – 0:8

Der wahre Sportsmann zeigt sich in der Niederlage! Das mag so sein, aber es war dennoch ein wenig frustrierend für unsere Jungs an diesem Abend. Bei den 22 Spielern mit dem deutlich größeren Ball würden wir Sätze lesen wir:

„Wir hatten keinen Zugriff“, „Keine Spielidee“,“ Erst hatten wir kein Glück, und dann kam auch noch Pech hinzu“, „Keiner verliert ungern“, „Manchmal verliert man, machmal gewinnen die anderen“ usw.usf.

Wir können uns hier drehen und wenden wie wir wollen. Der TSVE hat dem Senne Express an diesem Abend ganz klar die Grenzen aufgezeigt. Ok, es soll nicht unerwähnt bleiben das Olaf (Platte 1) verhindert war. Aber hätte das letztlich an der Niederlage etwas geändert? Wohl eher nicht.

(mehr …)

Wieder so ein Marathonmatch

TuS 08 Senne 1 I : VfL Oldentrup III – 8:6

…gab es am Montagabend in unserer Halle, als der „Senne Express“ auf den VfL Oldentrup traf. Beide Mannschaften spielten in Topbesetzung und rechneten sich Siegchancen aus.

Allerdings ging der TuS (nachdem jedes Team ein Doppel gewann) nach den ersten drei Einzeln souverän mit 4:1 in Führung. Wobei sich bei den Spielen von Olaf und Denis (je 3:2 Sieger) bereits abzeichnete dass es ein ausgeglichener Abend am Buschkamp werden sollte.

(mehr …)

Ein ganz normaler Sonntagvormittag

Gadderbaumer TV II : TuS 08 Senne 1 I – 7:7

… konnte dieser 20.01.2019 nicht werden, denn ab 11 Uhr trafen die beiden besten Mannschaften der Hinrunde in der 3.Kreisklasse aufeinander. Und so fuhr der „Senne-Express“ zum Gadderbaumer TV um dort an die erfolgreiche Hinrunde anzuknüpfen.

Zu diesem ersten Spiel im neuen Jahr traten Olaf, Denis, Roman und Peter voller Vorfreude an die Platten in der Martinschule. Der Gegner hatte kurzfristig wegen zweier Verletzungen im unteren Paarkreuz umstellen müssen.

(mehr …)