Tischtennis oder Fußball?

(Pokal 3. Kreisklasse) TuS Quelle III : TuS 08 Senne 1 – 4 : 0

Im Viertelfinale des Pokals der dritten Kreisklasse trafen wir auf den TuS Quelle. Unser früherer Mannschaftskamerad Denis Rapp war in der Winterpause dorthin gewechselt und wurde auch prompt im Pokal eingesetzt.

Sonntag 11:00 gehört nun nicht direkt zu unseren beliebtesten Spielzeiten, und so traten wir durch Urlaub und familiäre Termine dezimiert mit der Aufstellung Roth/Balsfulland/Schmidt an.

Die Queller wurden Ihrer Favoritenrolle uneingeschränkt gerecht, gaben nur 3 Sätze gegen uns ab und zogen somit ins Halbfinale ein. Im weiteren Verlaufe des Tages konnte Quelle auch noch GTB III und Theesen III schlagen und somit den Pokal der dritten Kreisklasse gewinnen.

Um 13:30 sollte unser DSC Arminia gegen Hannover 96 spielen, der Unterzeichner hatte nicht nur Karten für das Spiel, sondern sich auch mit früheren Arbeitskollegen und Bekannten aus Hannover verabredet. Angesichts der erwartbaren Niederlage nicht tieftraurig und mit logistischer Unterstützung der Mannschaftskollegen schaffte ich es auch rechtzeitig auf die Alm, um die Regenschlacht zu bewundern.

Und um die Eingangsfrage zu beantworten – Beides!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.