Sport unter Pandemiebedingungen

Liebe Mitspieler, Freunde und Förderer,
nach Ende der Sommerferien haben wir ab 18.8. wieder unseren regulären Trainingsbetrieb aufgenommen.

Alldieweil war die Landesregierung nicht untätig und hat eine neue Coronaschutzverordnung erlassen. Bielefeld wird die nächste Zeit unter die Regelungen der Inzidenzstufe >=35 fallen, daher dürfen nur geimpfte, genesene oder getestete Personen am Hallensport teilnehmen. (3G-Regel)
Abstandsgebote, Maskenpflicht außerhalb des aktiven Spiels etc. bleiben natürlich bestehen.

  • Schulkinder müssen dabei keinen aktuellen negativen Test vorweisen, da sie im Rahmen des Schulbetriebs regelmäßig getestet werden. Bei Kindern bis 14 darf davon ausgegangen sind, daß sie Schulkinder sind, bei Älteren reicht das halbjährliche Vorzeigen des Schülerausweises.
  • Genesen = mindestens 28 Tage nach Infektionsnachweis, maximal 6 Monate nach Infektionsnachweis
  • Geimpft = Letzte Einzeldosis + 14 Tage ODER mindestens 28 Tage nach Infektionsnachweis und eine Einzeldosis
  • Getestet = Schnelltest oder PCR-Test, maximal 48 Stunden alt

Wir hoffen, daß wir so einen einigermaßen regelmäßigen Sportbetrieb aufrechterhalten können.

Bitte bleibt gesund uns uns gewogen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.